GRENZENLOSES SOMMER-TESTIVAL 2018

03.-05. August 2018 in der Zugspitz Arena Bayern-Tirol

Im Rahmen des AlpenTestival 2018 in Garmisch-Partenkirchen am 03.-05. August 2018  kannst Du dieses Jahr neue Angebote in den Partner-Destinationen Zugspitzdorf Grainau und der Tiroler Zugspitz Arena testen und kennenlernen. Dazu musst Du nur vor Ort Dein Teilnehmerband abholen und Dich an unserem Infostand anmelden.

VERANSTALTUNGSORT / INFORMATIONSSTAND

Testival-Gelände des AlpenTestivals
Olympia Skistadion

Karl-und-Martin-Neuner-Platz 1
82467 Garmisch-Partenkirchen

WICHTIGE INFORMATION

Die Nutzung der Angebote ist nur möglich mit dem Teilnehmer-Armband und muss bei den jeweiligen Aktionen am Eingang vorgezeigt werden. Das Teilnehmerband erhältst Du an unserem Infostand auf dem Testival-Gelände im Olympia-Skistadion in Garmisch-Partenkirchen. Die Teilnehmerzahlen sind teilweise limitiert. Bitte melde Dich vor Ort bei unserem Infostand für Deine Wunsch-Aktion an oder sende uns eine Mail an info@zugspitze.com.

Kontakt:

Nicole Fischer
Tel.: +43-(0)664-881 403 62
Mail: info@zugspitze.com

 

Alle Programmpunkte findest Du auch auf dem Infoflyer zum Download:

 

Programm-Flyer Testival

PROGRAMM (begrenze Teilnehmerzahl)

Wildkräuterwanderung "Kräuterlimonade"

Wann: Freitag, 03.05.2018, 10.00 Uhr

Treffpunkt: im Kurhaus Grainau, Parkweg 8, 82491 Grainau
 Bitte das Teilnehmerband vorzeigen.
 

Anmeldung: bis spätestens Freitag, 9.00 Uhr am Infostand auf dem Testival-Gelände des AlpenTestivals. Anmeldung per Mail nur bis Donnerstag, 18.00 Uhr möglich.

Beschreibung: Wir sammeln Kräuter und stellen eine erfrischende Limonade her. Unsere Kräuter-Expertin Lisa zeigt uns welche Kräuter wir dazu verwenden können. Auskunft in der Tourist-Information Grainau, Tel. 08821 / 98 18 50, Parkweg 8 (im Kurhaus).

Wann: Freitag, 03.08 & Samstag 04.08. 16.00 - 22.00 Uhr. Sonderzeiten: 14.00 Uhr und 15.30 Uhr
Sonntag, 05.08., 14.00 -22.00 Uhr
 
Wo: Kletterhalle Ehrwald, Hauptstraße 27, A-6632 Ehrwald.
Bitte an der Kasse am Eingang das Teilnehmerband vorzeigen. Dort könnt ihr euch auch die Ausrütung kostenlos ausleihen.
 
Anmeldung: bis spätestens 12.00 Uhr des jeweiligen gewünschten Tages am Infostand auf dem Testival-Gelände des AlpenTestivals. Anmeldung per Mail nur bis Donnerstag, 18.00 Uhr möglich.
 
Teilnehmer:  begrenzt auf 15 Personen zu den Sonderzeiten am Freitag und Samstag .
 
Wichtige Information:
Klettern ist nur mit Indoor-Schein oder Toprope-Schein möglich. Dieser muss an der Kasse am Eingang vorgezeigt werden.
In der Kletterhalle gibt es 2 Selbtsicherungs- und Abseilgeräte.
Wer Bouldern möchte benötigt keinen Schein.
 
Beschreibung:
1267m² Kletterfläche mit SoftSand Beschichtung
1061m² Vorstieg, 215m² Boulder, ca. 10.000 Griffe
Maximale Wandhöhe: 16,27 m, Maximale Routenlänge: 20 m
70-100 Vorstiegsrouten, 48-72 Boulderprobleme
6000 Klettergriffe und Volumen, 60 Stück Umlenkketten
400 Stück Einzelsicherungspunkte, 400 Stück AustriAlpin Inox Indoor-Expressschlingen
2 Stück Toppas Sicherungs- und Abseilgeräte, Fallschutzboden und Bouldermatte
 
Weitere Infos zur Kletterhalle findest Du hier.

1 Stunde Schnuppergolfen mit der Golfschule Ortner

Wann:
Freitag, 03.08, 14.00 - 15.00 Uhr
Samstag, 04.08., 13.00 - 14.00 Uhr und 14.00 - 15.00 Uhr
Sonntag, 05.08., 9.00 - 10.00 Uhr
Bitte jeweils 15 Minuten vor Beginn der Schnupperstunde dort sein.
 
Wo: "Tiroler Zugspitz Golf" (Golfplatz Lermoos-Ehrwald), Am Rettensee 1, A-6632 Ehrwald.
Bitte bei der Golfschule Ortner (Im Restaurant Golfino) das Teilnehmerband vorzeigen.
Dort bekommst Du die Ausrütung kostenlos gestellt.
 
Anmeldung: bis spätestens 12.00 Uhr des jeweiligen gewünschten Tages am Infostand auf dem Testival-Gelände des AlpenTestivals. Anmeldung per Mail nur bis Donnerstag, 18.00 Uhr möglich.
 
Teilnehmer:  begrenzt auf 10 Personen pro Schnupperstunde.
 
Beschreibung:
Der auf ca. 1.000 m Seehöhe liegende 9-Loch-Golfplatz bietet Dir großzügig angelegte Spielbahnen welche idyllisch in das flache Talbecken eingebettet sind. Das Moos und die Teichanlagen in Kombination mit dem fesselnden Bergpanorama ermöglichen golfen vor  traumhaften Kulissen. Golferinnen und Golfer finden einen Mix aus Par 3, Par 4 und Par 5-Löchern vor. Zum Golfplatz gehören eine großzügige Driving Range mit offenen und überdachten Abschlägen, Putting-, Chipping- und Pitchinggreen sowie zwei Sandbunker.
 
Weitere Infosrmationen zum Golfplatz findest Du hier

Bogenschießen auf dem 3D-Bogenparcours in Ehrwald

Wann: Freitag 03.08. - Sonntag 05.08., jeweils um 15.00 Uhr. Dauer für den gesamten Parcours: ca. 2,5 bis 3 Stunden.

Wo: 3D-Bogenparcours Ehrwald, Ebne 52, A-6632 Ehrwald.
Bei der Talstation der Wettersteinbahnen. Treffpunkt ist im Gasthof Panorama.Bitte das Teilnehmerband vorzeigen.
Dort bekommst Du die Ausrüstung kostenlos gestellt.
 
Anmeldung: bis spätestens 12.00 Uhr des jeweiligen gewünschten Tages am Infostand auf dem Testival-Gelände des AlpenTestivals. Anmeldung per Mail nur bis Donnerstag, 18.00 Uhr möglich.
 
Teilnehmer: 
die vorhandene Ausrüstung und Teilnehmerzahl ist begrenzt auf:
14 x rechtshänder-Bögen Erwachsene links,
2 x linkshänder-Bögen Erwachsene
3 x rechtshänder-Bögen Kinder
1 x Linkshänder-Bogen Kinder
 
Beschreibung & Info:
Anfänger bekommen eine kurze Einweisung ins Bogenschießen. Vor der "Jagd" kannst Du auf dem übungsplatz ein paar Schießübungen absolvieren.

Auf dem 3D Bogenparcours in Ehrwald gibt es insgesamt 28 Ziele, die ins Visier genommen werden können. Beim 3D Bogenschießen sind die Ziele keine normalen Scheiben, sondern dreidimensionale Tierattrappen, die es zu "erlegen" gilt. An der frischen Luft kannst Du hier auf die Pirsch gehen, durchs Unterholz streifen und Deiner Beute auflauern. Die Ziele werden dabei von vorgegebenen Abschusspositionen mit Pfeil und Bogen beschossen - die Distanz variiert.

Weitere Informationen zum 3D-Bogenparcours findest Du hier

Programm (unbegrenzte Teilnehmerzahl)

Familien- und Erlebnisweg für Groß und Klein

Wann: jederzeit tagsüber 

Start: in Grainau, OT Hammersbach, zwischen dem Wanderparkplatz Hammersbach und der Hammersbacher Kapelle (Höllentalstraße, gegenüber dem Bauernhaus "Zum Niklos").
Parken kannst du nur wenige Meter entfernt beim Wanderparkplatz in Hammersbach (gebührenpflichtig).
 
Ziel: Hammersbacher Marienkapelle
 
Weginformationen: Rundweg, Gehzeit: 2 bis 2,5 Stunden, Länge: 3 km mit Steigungen.
Der Weg enthält mehrere Stufen und führt größtenteils auf naturbelassenen Pfaden. Er ist daher nicht oder nur bedingt für Kinderwägen geeignet.
Bitte festes Schuhwerk tragen.
 
Anmeldung: keine Anmeldung notwendig
 
Beschreibung & Info:
"Waxl", der zünftige Bär vom Waxenstein begleitet euch durch den sagenhaften Bergwald und gibt euch Tipps auf den Weg. Es gibt viel zu sehen, zu hören und zu erleben. Die Broschüre für das Familienerlebnis mit den spannenden Sagen (inkl. Rätselheft für die Kinder) erhältst Du am Infostand auf dem Testivalgelände
 
Weitere Informationen zum Erlebnisweg findest Du hier

Themen - und Erlebnisweg rund um Grainau

Wann: jederzeit tagsüber 

Start & Ziel: am Kurhaus Grainau, Parkweg 8, D-82491 Grainau

Parken kannst du auf dem Parkplatz am Kurhaus (gebührenpflichtig).

Weginformationen: Rundweg, Gehzeit: 2,5 Stunden, Länge: 5,6 km mit Steigungen.

Anmeldung: keine Anmeldung notwendig

Beschreibung & Info:
Die unterschiedlichen Auswirkungen des Klimawandels auf unsere Natur und Lebewesen sind zwar vorhanden aber nicht für jedermann offensichtlich. Deshalb wurde in Grainau ein neuer Erlebnisweg geschaffen, auf dem Du den "Wandel" selbst sehen, erleben kannst und verstehen lernst. Der Themenweg „Klima & Wasser im Wandel“ erklärt  Dir an 10 Stationen die Veränderungen und Auswirkungen.. Beobachte die Reaktion der Pflanzen auf höhere Temperaturen, verfolge den Rückgang der Zugspitzgletscher, erfahre, warum der Klimawandel die Borkenkäfer freut, die Fichten aber stresst, erlebe die Kraft der Natur und vieles mehr.
 

Weitere Informationen zum Themenweg findest Du hier

Familien- und Erlebnisweg für große und kleine Kinder

Wann: jederzeit tagsüber 
 
Start & Ziel: an der Talstation der Grubigsteinbahn, Juch 3. A-6631 Lermoos / Tirol
Parken kannst du auf dem Parkplatz an der Talstation der Grubigsteinbahn.
 
Weginformationen: Rundweg, Gehzeit: 2,5 Stunden, Länge: 3,9 km mit Steigungen.
Der Zauberwald ist leicht begehbar, jedoch nicht durchgehend kinderwagentauglich.
 
Anmeldung: keine Anmeldung notwendig
 
Beschreibung & Info:
Interaktiver Spiel- und Erlebnispfad mit 9  spielerischen Stationen für die ganze Familie und Hinweistafeln zur Benutzung. Suche die Buchstaben oder Ziffern für das Lösungswort oder die Lösungszahl. Mit der richtigen Antwort erhälst du an der Talstation der Grubigsteinbahnen oder im Tourismusbüro Lermoos ein Andenken an Moosle.
 

Weitere Informationen zum Themenweg findest Du hier

Spielplatz für kleine und große Kinder

Wann: jederzeit tagsüber 
 
Wo:  Garmischer Straße 22b. A-6631 Lermoos / Tirol (Nähe Campingplatz Happy Camp)
 
Anmeldung: keine Anmeldung notwendig
 
Beschreibung & Info:
Spielplatz mit tollem und vielfältigem Angebot für kleine und große Kinder: Mini-Flying Fox, Karussell, Rutschen. Kletter-Spaß für die Kleinen gibts in Mossles  Klettergarten mit Kletterwand und Kletterpyramide.
 
Weitere Informationen zum Spielplatz findest Du hier

Rodeln auf Tirols längster Sommerrodelbahn in Biberwier

Wann: Freitag 03.08. bis Sonntag, 05.08., jeweils von 8:30 bis 17.00 Uhr.
Bitte beachten: bei Regen hat die Sommerrodelbahn geschlossen.
 
Wo: Marienbergbahnen, Marienbergweg 16, A-6633 Biberwier / Tirol. Tel: +43 (0)5673-21110.
Bitte an der Kasse dein Teilnehmerband vorzeigen, dann bekommst Du Dein kostenloses Sommerrodel-Ticket.
Parken kannst du auf dem Parkplatz an der Talstation der Marienbergbahn.
 
Anmeldung: am Infostand auf dem Testival-Gelände des AlpenTestivals.
 
Teilnehmer: Teilnehmerzahl unbegrenzt.
Das Ticket ist gültig für 3 kostenlose Fahrten pro Person/ Tag.
 
Start: an Mittelstation der Marienbergbahn. Auffahrt und Bergtransport der Rodel mit der Sesselbahn.
Ziel: Talstation der Marienbergbahn
 
Streckeninformationen:

1300 Meter Länge – 40 Kurven – 1 Tunneldurchfahrt. Die Rodelbahn startet in 1.180 Meter Seehöhe. Durch herrliche Naturlandschaft rodeln sie bei Überwindung von fast 200 Höhenmetern zur Talstation der Marienberglifte.

Anmeldung: am Infostand auf dem Testival-Gelände des AlpenTestivals.
 
Weitere Informationen zur Sommerrodelbahn findest Du hier
 
Benutzerordnung Rollgeräte:
- Benützung der Rollgeräte ab 10 Jahre.
- Benützung der Rollgeräte nur mit Helm und Protektor.
- Benützung erfolgt auf eigene Verantwortung und eigenes Risiko.
- Gebots- und Verbotstafeln beachten.
- Geschwindigkeit den eigenen Fähigkeiten, den Wetter- und Wegverhältnissen anpassen.
- Den Weisungen der Mitarbeiter von Bergbahn und Geräteverleih ist Folge zu leisten.
- Für Diebstahl und Bruch während der Mietdauer haftet der Mieter.
- Bei Unfall oder Defekt können gegenüber der Bergbahn, dem Geräteverleih oder anderen (Alpgenossenschaft, öffentliche Hand) keinerlei Schadenersatzforderungen gestellt werden.
- Unfälle und Sachbeschädigungen sowie Defekte am gemieteten Sportgerät müssen unverzüglich beim Geräteverleih gemeldet werden.

Zugspitzbad Hallenbad & Freibad mit Erlebnisspielplatz

Wann: Freitag 03.08. bis Sonntag, 05.08., jeweils von 10:30 bis 19.00 Uhr
 
Wo: Zugspitzbad im Kurhaus Grainau, Parkweg 8, D-82491 Grainau.
Bitte an der Kasse dein Teilnehmerband vorzeigen, dann bekommst Du deine kostenloses Eintrittskarte.
Parken kannst du auf dem Parkplatz an der Talstation der Marienbergbahn.
 
Anmeldung: am Infostand auf dem Testival-Gelände des AlpenTestivals.
 
Teilnehmer: Teilnehmerzahl unbegrenzt.
 
Nutzungsbedingungen: Die Eintrittskarte ist gültig für einen kostenlosen Eintritt für die Kurzbadezeit von 3 Stunden pro Person und Tag.
Massagen und Nutzung der Saunalandschaft ist kostenpflichtig  zu den normalen Konditionen.
 
Beschreibung & Informationen:
Das Zugspitzbad, ein wunderschönes Bade- und Freizeitparadies mitten in Grainau, ist großzügig angelegt und ausgestattet.

Umgeben von herrlicher Natur und mit direktem Blick auf die Waxensteine bietet es viele Attraktionen für Jung und Alt, Singles und speziell für Familien. Ideal für alle, die sich erholen, etwas für ihre Fitness tun oder einfach nur Badespaß haben möchten.

Attraktionen für Kinder: Wasserrutsche, Innen- und Außenbecken, Kinderplanschbecken, aufblasbare Riesenkracke und Wurm, Kinderspielplatz, Tischtennis, Mutter-Kind-Becken, Grillplatz mit Elektogrill.

Weitere Informationen zur Sommerrodelbahn findest Du hier

Minigolfplatz in Grainau

Wann: Freitag 03.08. bis Sonntag, 05.08., jeweils 10.00 bis 22.00 Uhr. Letzter Eintritt ist um 21.00 Uhr.
 Bitte beachten: bei Regen kann  die Minigolfanlage kurzfristig geschlossen werden.
 
Wo:  im Kurpark Grainau, Waxensteinstraße 35 (Ecke Parkweg), D-82491 Grainau, Tel.: +49 (0)177 - 748 17 66
Bitte an der Kasse deinen Gutschein vorzeigen, dann bekommst Du deine kostenloses Eintrittskarte und die Ausrüstung.
Parken kannst du auf dem Parkplatz am Kurhaus Grainau, Parkweg 8 (kostenpflichtig).
 
Anmeldung: am Infostand auf dem Testival-Gelände des AlpenTestivals.
 
Teilnehmer: Teilnehmerzahl unbegrenzt.
 
Nutzungsbedingungen: Die Eintrittskarte ist gültig für einen kostenlosen Eintritt pro Person und Tag.
 
Beschreibung & Informationen:
Der 18-Loch-Minigolfplatz in Grainau befindet sich im Kurpark, schön und zentral gelegen, mit herrlichem Ausblick auf das Grainauer Bergpanorama. Das dazugehörige Kiosk bietet Dir Erfrischungsgetränke und Sitzgelegenheiten.

Suchen

Detailsuche