GÄSTEBUS BAYERN-TIROL

Kostenlose Busverbindung für Urlaubsgäste der Zugspitz Arena Bayern-Tirol - derzeit in der Frühjahrspause

Ab Freitag, 01. Juni bis einschließlich Mittwoch, 31. Oktober 2018 können Urlaubsgäste mit gültiger Gästekarte wieder von Ehrwald über Grainau nach Garmisch-Partenkirchen und zurück kostenlos Busfahren.

Der Gästebus Bayern-Tirol befindet sich derzeit in der Frühjahrspause

Der Bus des Kooperationspartners Reisebüro Zoller aus Lermoos ist beschildert mit der Aufschrift: „Gästebus Bayern-Tirol / Sonderfahrt Gratis nur mit gültiger Gästekarte“.

VORAUSSICHTLICHE FAHRSTRECKE & HALTESTELLEN SOMMER 2018:

Lermoos Camping Hofherr (bei Bedarf) - Ehrwald Bahnhof – Bahnhof Untergrainau – Schmölz Abzweigung – Bahnhof Zugspitzbahn Garmisch (Westseite) – Marienplatz Garmisch (Haltestelle bei Café Thron - Alpspitzstraße) und zurück

Der Bus hält an den gewohnten Haltestellen der örtlichen Busbetreiber. Der Fahrplan hängt aus und ist gelb markiert.

FAHRBERECHTIGUNG:

Fahrberechtigt sind alle Urlaubsgäste der Tiroler Zugspitz Arena, der Gemeinde Grainau und der Marktgemeinde Garmisch-Partenkirchen, mit einer gültigen Gästekarte: GaPa Card | GaPa Gästekarte  | Grainau Card | Gästekarte der Tiroler Zugspitz Arena.

Die gültige Gästekarte muss beim Einstieg vorgezeigt werden.

FAHRZEITEN & FAHRPLAN:

Die Fahrzeiten fürdie Sommersaison 2018 sind derzeit in Planung

Den Fahrplan und weitere Informationen erhalten Urlaubsgäste ab spätestens 01.05.2018 in den Tourist Informationen der teilnehmenden Gemeinden und als PDF zum Download.

FAHRPLAN Winter 2017 / 2018

ZU BEACHTEN

  • Fahrberechtigt sind alle Urlaubsgäste der Tiroler Zugspitz Arena, der Gemeinde Grainau und der Marktgemeinde Garmisch-Partenkirchen, mit einer gültigen Gästekarte (GaPa Card, Grainau Card, Gästekarte der Tiroler Zugspitz Arena).
  • Die Fahrt ist kostenlos, als Fahrschein gilt die gültige Gästekarte, die beim Einstieg vorgezeigt werden muss.
  • Wir bitten um Verständnis, dass nur Gäste mit den oben genannten gültigen Gästekarten mitgenommen werden können.
  • Kinder unter 6 Jahren reisen mit ihren Erziehungsberechtigten. Hier genügt die Gästekarte der Erziehungsberechtigten als Fahrschein.
  • Die Mitnahme von Hunden ist kostenlos.
  • Rollstühle und Kinderwägen können mitgenommen werden.

Dieses Angebot ist gültig bis einschließlich 31.10.2018.

Die Zugspitz Arena Bayern-Tirol arbeitet im Rahmen des Interreg Programms V-A Österreich-Bayern 2014 – 2020 an der Verbesserung der Mobilität vor Ort und schließt mit dem neuen Gästebus Bayern-Tirol die Verbindungslücke zwischen der Bayerischen und der Tiroler Seite. Durch die Beendigung der Kooperation mit der DB Regio und des Angebots der Bahnverbindung „Arena Express Bayern-Tirol“, haben die Tourismuspartner nun eine Alternative geschaffen, um ihren Urlaubsgästen weiterhin einen kostenlosen grenzüberschreitenden Transfer zwischen den Destinationen zu ermöglichen.

Ob Wanderer oder Ausflügler, der Gästebus Bayern-Tirol ist ein zusätzlicher Service für Gäste, die vor Ort gerne auch ohne Auto unterwegs sind.

Suchen

Detailsuche