Pfarrkirche St. Laurentius

Kirchen/Stifte/Klöster
Bichlbach

Kirchlich gehörte Bichlbach bis 1423 zur Großpfarre Breitenwang, die bis Mittewald, dem heutigen Lähn, reichte (Bistumsgrenze zwischen Augsburg und Brixen). 1423 wurde Bichlbach eigene Pfarre, dazu gehörte bis 1616 Heiterwang und bis 1948 Lähn mit Wengle. Die Pfarrkirche in Bichlbach wurde 1394 erstmals erwähnt, 1456 wurde sie erweitert, 1552 durch die Truppen des Schmalkaldischen Bundes (Moritz von Sachsen) geplündert. Die Kirche wurde 1733 ‑ 36 in der Nachfolge der Herkommer‑Fischer‑Architektur neu erbaut, 1848 ‑ 50 renoviert, 1902 ‑ 06 und 1971/72 Innenrestauriert, 1967 Außenrenovierung. Das Innere der Kirche gestalteten die bedeutendsten Künstler der Region. Fresken und Kreuzwegbilder von der Barockmalerfamilie Zeiller aus Reutte und von Balthasar Riepp; Kanzel von J.R. Ebershard aus Hindelang; Orgel von M. Weber aus Oberperfuß.


Öffnungszeiten

Die Pfarrkirche ist am Tage geöffnet!

Seelsorgeraum Zwischentoren:

Pfarrer: Tomasz Kukulka,T: +43 676 87307892, mail: sr-pfarrer@lermoosnet.at
Pastoralassistent: Thomas Witsch, T: +43 676 87307704, mail: sr-zwischentoren@lermoosnet.at,

Seelsorgeraumbüro in Lermoos: Di, Do, Fr 08.30 - 11.00 Uhr und Mi 17.00 - 19.00 Uhr
Sekretariat: Brigitte Hundertpfund-Rauter, T: +43 5673 2540, mail: sr-office@lermoosnet.at

Kontaktdaten


Pfarramt Lermoos
Innsbruckerstraße 14
AT 6631 Lermoos

Pfarramt Lermoos

Innsbruckerstraße 14
AT-6631

Suchen

Detailsuche